13.5. 2019: Finanzbildung unterwegs – FLiP2GO

Die 4. Klassen nahmen an der Tour im FLiP2GO teil, die 100 Minuten dauerte. Die Inhalte waren so gestaltet, dass sie in die Erfahrungswelt der Jugendlichen passte.

Es war eine interaktive, spannende Finanzbildung, die die Bedeutung der Finanzen für die persönliche Lebensplanung aufgezeigt und wirtschaftliche Zusammenhänge erklärt hat. Während der Tour wurde der verantwortungsvolle Umgang mit Geld und die finanziellen Kompetenzen gefördert.

Zu den interaktiven Stationen gehörten:

Wertekoffer: Der Unterschied zwischen Preis und Wert

Weltreise: Zusammenhänge, Abhängigkeiten und Einflussfaktoren auf globale Produktionsketten

Ausgabencheck: Budgetplanung – Mit welchen Kosten ist jeden Monat zu rechnen?

JOB-O-MAT: Welche Qualifikationen werden für welche Jobs vorausgesetzt?

Markthandel: Angebot und Nachfrage – Wie entstehen Preise?

Finanzduell: Quiz

Geldlabyrinth: Die Geschichte des Geldes