Herzlich willkommen in unserer Bücherei!

 

Es wäre schön, dich häufig in der Bibliothek anzutreffen! Ich wünsche dir viel Spaß und Freude beim Lesen!

Bibliothekar - Alois Lehner-Pichler

Öffnungszeiten

Montag

12:30 – 12:55

Dienstag

7:30 – 7:45

Mittwoch

12:30 – 12:55

Donnerstag

12:30 – 12:55

Freitag

9:30 – 9:45

 

„Du darfst dich jederzeit dort aufhalten, lesen, schmökern, lernen oder dich einfach nur erholen,

... Ausleihen kannst du dir ein Buch aber nur zu den oben angegebenen Zeiten“

NEU: 

 

Die Bücherei ist immer offen (in der Früh, in der großen Pause, zu Mittag)! 

 

 

Medien

Unsere Bibliothek zeichnet sich durch einen umfangreichen Bestand an Medien aus. 

Ungefähr 4300 Bücher und DVDs warten auf dich! 

 

Laufend können wir durch die finanzielle Unterstützung der Gemeinden und des Landes neue Medien ankaufen. 
Auch die heimischen Geldinstitute unterstützen uns mit Buchspenden.

 

Folgende Bereiche findest du bei uns

·       Sachbücher und Lexika

·       Märchen und Sagen

·       Kinderbuchklassiker und Gedichte

·       Bücher zum Thema Freundschaft und Liebe

·       Problemgeschichten

·       Phantastische Geschichten und Science-Fiction

·       Jugendbücher in englischer Sprache

·       Kriminal- und Gruselgeschichten

·       Comics

·       Tiergeschichten

·       Bücher zum Thema Zeitgeschichte, Frieden-Krieg

·       Abenteuerbücher

·       Historische Romane

·       Dritte Welt-Bücher

·       Indianer- und Cowboygeschichten

·       DVDs (vor allem Verfilmungen von Kinder- und Jugendbüchern)

 

 

Bibliotheksordnung

In unserer Bücherei kannst du deine Nase in Bücher stecken und schmökern,

du kannst dich hier aber auch aufhalten, um Hausübungen zu machen oder um zu lernen.

 

Entlehndauer

Du kannst jedes Buch drei Wochen und jede DVD drei Tage ausleihen!

Eine Verlängerung ist jederzeit möglich (z.B. für Referate).

Bei Überschreitung der Ausleihzeit werden 20 Cent/Woche (Buch) sowie 10 Cent/Tag (DVD) kassiert.

 

Allgemeines

Beschädigte Bücher bitte nicht selbst reparieren, sondern diese dem Bibliothekar geben.

 

Das Essen und Trinken ist in der Bibliothek nicht gestattet! Dein Beitrag zu einem ruhigen Arbeitsklima ist gefragt.

bisherige Aktivitäten

Der Bogen an Aktivitäten spannte sich in den
letzten Jahren von Autorenlesungen über Koffer-
und Buchrätsel.

Ausstellung von Schülerzeichnungen rund um
das Thema "Buch",
 Lesemobil bis hin zu
Buchpräsentationen.

Lese-Briefmarken 2007

Schüler gestalteten Briefmarken zum Tag

der Schulbibliothek 2007

Quiz 2008

Für das Quiz zum Tag der Schulbibliothek 2008 stellte die Buchhandlung FRICK in Rohrbach aktuelle Bücher und andere Sachpreise zur Verfügung. - Herzlichen Dank! Das Foto zeigt Frau Rothberger von der Buchhandlung FRICK bei der Übergabe der Preise.

Einführung der 1. Klassen in die Schulbücherei

Selbstverständlich werden jedes Jahr gleich zu Schulbeginn die neuen Schüler aus den ersten Klassen in der Bibliothek begrüßt. Jedes Kind erhält eine Lese-Nummer zugeteilt und darf damit in den vier Jahren der Hauptschulzeit die Angebote der Schulbücherei benützen. Natürlich kostenlos!

Autoren zu Gast in der HS Rohrbach

Christian Bieniek

Hans Jürgen Böhm

Wolfgang Boesch

Robert Klement

Renate Welsh

Helmut Wittmann

Werner J. Egli

Top 5 der Leser/Benutzer

Lederer Romina (1b)

Thaller Sarah (1a)

Delal Merve (1a)

Schöbinger Magdalena (1a)

Wase Zarah (3b)

Top 5 der Bücher

Kinney, Jeff: So ein Mist!

Wich, Henriette: Teuflisches Handy!

Kinney, Jeff: Gibt´s Probleme?

Neubauer, Annette: So was von fies!

Pichon, Liz: Tom Gates: Jetzt gibt´s was auf die Mütze (aber echt!)